Die Hundeschule

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.htc-melle.de/index.php/hundeschule/

Einleitung

Ein in Wildnis lebender Hund braucht keine Ausbildung Das stimmt ! Aber davon gibt es heutzutage nicht mehr so viele. Damit er sich in der Welt voller Straßen und Gesetzen zurecht finden kann, benötigt er eine Gebrauchsanweisung für unsere Zivilisation. Wir zeigen ihm und Ihnen als Besitzer, was diese beinihaltet… In Welpenspielstunden… Hier lernt Ihr …

Seite anzeigen »

Die Kurse

Wenn auch, wie im nachfolgenden beschrieben, die Kurse in einzelne Übungsbereiche unterteilt sind, an oberster Priorität haben sie alle folgendes gemeinsam: die Förderung des Sozialverhaltens: Hunde dürfen in keiner Lebensform andere Tiere oder gar Menschen gefährden. Aus diesem Grund wird Fehlverhalten nach Möglichkeit vermieden, bei entstehen unterbunden oder wenn bereits entstanden abtrainiert. Nicht jeder Hund …

Seite anzeigen »

Der Welpenkurs

Im Welpenkurs entsteht im Idealfall der erste Kontakt zum Kunden. Welpen, das sind Hunde im Alter zwischen 2 und 7 Monaten.   In freier Wildbahn würden die Welpen in dieser Zeit mehr und mehr in das Hunderudel integriert. Sie müssten lernen sich mit älteren Hunden auseinander zu setzen und die Benimmregeln lernen, während die Narrenfreiheit, …

Seite anzeigen »

Der Grundkurs

Die meisten Hundebesitzer entschließen sich nach der Welpenspielstunde den Grundkurs zu besuchen, diese werden dann mit jenen gemischt, die sich erst zu einem späteren Zeitpunkt (wenn der Hund bereits erwachsen ist) für einen Erziehungskurs entschlossen haben. Aller Anfang der Kurse ist unser so genannter “Besprechungsabend” An diesem vorab vereinbarten Termin setzen wir uns zunächst ohne …

Seite anzeigen »

Der Erziehungskurs

Wie bei kleinen und großen Kindern ergeben sich viele Fragen bei der Erziehung von Hunden. Wie lerne ich dem Hund den Gehorsam, was muss ich beachten damit sich alle wohlfühlen und gibt es gesetzliche Bestimmungen, die den Alltag mit anderen oder die Haltung eines Hundes Regeln? Es gehört einiges an Grundwissen und Erfahrung dazu, einen …

Seite anzeigen »

Der Fortgeschrittenenkurs

Die ersten Grundbegriffe sitzen. Die Hunde kennen die Kommandos und führen diese aus. Nun ist es besonders wichtig das Erlernte zu festigen. Jeder kennt das, ein Buch das man gerade gelesen hat, kann man fast vollständig nacherzählen. Doch wird man ein Jahr später noch mal danach gefragt, kann man stolz sein, wenn man sich gerade …

Seite anzeigen »

Der Jahreskurs

für jene, für die die Hundeschule zu einem Hobby geworden ist. Die das gesellschaftliche Beisammensein schätzen, die Spaß an der aktiven Auseinandersetzung mit dem Hund gewonnen haben, für jene die einfach nie genug kriegen. Für diese findet einmal in der Woche der Jahreskurs statt, in welchem automatisch die Begleithundeprüfung absolviert wird. Am 27.6.2009 war der …

Seite anzeigen »

Die 10ner – Karte

Nachdem nun das Standartrepertoir über welches Hund und Halter verfügen sollten erfüllt ist stellt sich das HTC genauer auf die entsprechenden Bedürfnisse der Kunden ein. Manche möchten noch die Begleithundeprüfung machen, um das erlernte schwarz auf weiß und staatlich anerkannt zu haben. Für diese bieten wir die 10ner Karte an. 10 Übungsstunden, in denen konzentriert …

Seite anzeigen »

Der Offene Tag

Manchmal kann es sein, dass geänderte Lebensumstände dazu führen, dass Probleme auftauchen, die selbst erfahrenen Hundeführern noch Sorgen bereiten. Zum Beispiel ein neues Familienmitglied, eine neues Haustier, ein Umzug… Manchmal horcht der Hund nicht mehr so wie einst. Manchmal, manchmal…. In den 15 zu erwartenden Lebensjahren eines Hundes kann vieles passieren.   In diesen Situationen …

Seite anzeigen »

Anmeldeformular

Anmeldeformular als Download Unten stehendes Anmeldeformular können Sie sich ausdrucken und ausfüllen.  

Seite anzeigen »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen